Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Die gesamte Anlage ist derzeit vollständig ausgelastet.
Wir haben am {tomorrowsDate} ab {tomorrowsOpeningHours} Uhr wieder für Sie geöffnet!
Bad Hall
+43 7258 799 6600
Schenken Sie FREI-Zeit-Gutscheine

Schenken Sie "FREI-Zeit"-Gutscheine

Sie können alle Eurothermen-Gutscheine online bestellen oder auch gleich selbst ausdrucken

zum Gutschein-Shop

Kulturelles Ausflugshighlight: Stift Kremsmünster

Als kultureller Höhepunkt der Region gilt das Benediktinerkloster in Kremsmünster nahe Bad Hall. Im mehr als 1200 Jahre alten Stift entdecken Sie berühmte Kunstschätze wie den Tassilokelch, die Sternwarte und das naturwissenschaftliche Museum. Weinkenner und Weininteressierte werden sich im klostereigenen Weinkeller inmitten von edlen Tropfen besonders wohl fühlen.

©Tourismusregion Bad Hall-Kremsmünster

Faszinierendes Benediktinerkloster in Kremsmünster

Im Stift Kremsmünster leben derzeit 52 Mönche des Benediktinerordens. Besucher werden herzlich zu Gottesdiensten und Gebetszeiten, zu Tagen der Stille und persönlichen Gesprächen eingeladen. Zum Stift zählen ein eigenes Gymnasium, eine Weinkellerei, der Forstbetrieb, ein Museum sowie atemberaubende Kunstschätze. So findet man beispielsweise das Hochaltarbild Andreas Wolfs aus dem frühen 18. Jahrhundert, ebenso den wertvollen Tassilokelch, der um 780 von Herzog Tassilo III. gestiftet wurde. Die Stiftsbibliothek zählt zu den größten und ältesten des Landes. Sie umfasst ca. 160.000 Bände, zahlreiche Handschriften und Inkunabeln. In der Sternwarte, einem der ersten Hochhäuser Europas, werden seit 1763 meteorologische Beobachtungen durchgeführt. Weitere Informationen finden sie auf der Website http://stift-kremsmuenster.net.

Buchen Sie Ihr Zimmer im Vier-Sterne-Hotel Miraverde oder senden Sie eine unverbindliche Anfrage und besuchen Sie im Urlaub in Oberösterreich das atemberaubende Stift Kremsmünster.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!