Therapie-Etikette

Wir möchten, dass Sie Ihre Zeit bei uns genießen und hoffen, dass die folgenden Informationen Ihnen dabei behilflich sind.

  • Beginn:

Bitte kommen Sie mindestens 15 Minuten vor Ihrem Termin, weder mit vollem noch mit leerem Magen.

  • Storno:

Wenn Sie eine Behandlung absagen müssen, geben Sie uns bitte möglichst früh Bescheid.
Bei kurzfristigen Absagen, wenn wir den Termin nicht anderweitig vergeben können, sind wir gezwungen, Stornogebühren zu verrechnen. Bis zu 24 Stunden vor Ihrem Termin stornieren wir ohne weitere Kosten, bis 4 Stunden vor dem Termin werden 50 % des Preises verrechnet, danach und auch in dem Fall, dass Sie nicht zu Ihrem Termin kommen, müssen wir 100 % der Kosten verrechnen. Das Gleiche gilt für kurzfristige Terminverschiebungen.

  • Mobiltelefon:

Aus Rücksicht auf alle Gäste bitten wir Sie, Mobiltelefone im Therapiebereich lautlos zu stellen. In der Abteilung Elektrotherapie müssen Handys ganz ausgestellt werden, da es zur Beeinflussung der elektrischen Geräte kommt.

  • Bekleidung:

Das Physikarium darf aus hygienischen Gründen nicht mit Straßenschuhen betreten werden.
Bitte bringen Sie für alle Behandlungen Bademantel und Badeschuhe mit und ziehen Sie sich in der Garderobe um. Den Garderobenschlüssen erhalten Sie an der Gesundheitsrezeption.

Für Unterwassergymnastik (einzeln oder in der Gruppe) brauchen Sie zusätzlich Badebekleidung.
Wannenbäder und Massagen werden üblicherweise unbekleidet durchgeführt, bei Massagen wird Ihr Körper zugedeckt und nur der zu massierende Körperteil wird freigelegt.

Für Physiotherapie, Heilgymnastik und Entspannungsübungen tragen Sie bitte leichte und lockere Baumwollkleidung.
 

  • Alkohol und Rauchen:

Der Genuss von Alkohol und das Rauchen sind im Physikarium aus therapeutischen Gründen nicht gestattet.