Teilnahmebedingungen Sommer Gewinnspiel

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter
1.1. Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem EurothermenResort Sommer Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen.
1.2. Veranstalter des Gewinnspiels ist OÖ Thermenholding GmbH, Promenade 1, A-4701 Bad Schallerbach, Oberösterreich, Österreich.
1.3. Mit der Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.
1.4. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und Instagram, es wird weder von Facebook oder von Instagram gesponsert, unterstützt noch organisiert. Bei der Teilnahme an diesem Gewinnspiel stellen alle Teilnehmer/innen Facebook und Instagram von jeglichen Ansprüchen oder jeglicher Haftung in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel frei. Facebook und Instagram stehen nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung.

2. Teilnahme
2.1. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen. Mitarbeiter der OÖ Thermenholding GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
2.2. Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie beim jeweiligen Gewinnspiel-Posting auf Facebook oder Instagram die dort genannten Aufgaben und Bedingungen erfüllen.
2.3. Die Teilnahmemöglichkeit an der genannten Aktion beginnt am 01.06.2020 und endet am 30.09.2020 um 23:59 Uhr. Es gibt  im Gesamtzeitraum insgesamt drei Gewinnspiel-Postings (auf Facebook von 10.6. bis 15.07.2020, auf Instagram von 15.07.2020 bis 19.08.2020, auf Facebook von 19.08.2020 bis 30.09.2020).
2.4. Pro Person ist je Gewinnspiel-Posting nur eine Teilnahme möglich.
2.5. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist nicht zulässig.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
3.1. Der Gewinn umfasst den jeweils erwähnten Artikel im jeweiligen Posting.
3.2. Aus allen Teilnehmer/innen, die bis zum Ende der Teilnahmefrist teilgenommen haben, wird innerhalb einer Woche nach Ablauf des Gewinnspiels der/die Gewinner/in nach dem Zufallsprinzip ermittelt und über die jeweiligen sozialen Kanälen verständigt.
3.3. Die Gewinner/in-Ermittlung erfolgt nach Ende der Teilnahmefrist.
3.4. Der/die Gewinner/in wird via Nachricht bzw. Kommentar verständigt. Der/die Gewinner/in muss den Gewinn innerhalb von einer Woche nach Benachrichtigung schriftlich, per E-Mail oder über Facebook oder Instagram per persönlicher Message annehmen und die Adresse zum Versand des Gewinnes angeben. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der/die Teilnehmer/in selbst verantwortlich. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb der angegebenen Frist, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein anderer Teilnehmer/in wird per Zufallsprinzip ermittelt. Dieser Vorgang wird für maximal drei Wiederholungen durchgeführt.
3.5. Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht getauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.

4. Nutzungsrechtseinräumung
4.1. Der/die Teilnehmer/in garantiert, Inhaber/in der erforderlichen Rechte an den hochgeladenen bzw. verlinkten Fotos zu sein. Ist der/die Teilnehmer/in nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er/sie ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen.

5.  Haftung und Freistellung
5.1. Sofern der/die Teilnehmer/in Fotos hochlädt, garantiert der/die Teilnehmer/in, dass er/sie keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.
5.2. Der/die Teilnehmer/in stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der/die Teilnehmer/in verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z. B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.
5.3. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der/die Teilnehmer/in Facebook und Instagram von jeder Haftung frei.

6.  Ausschluss
6.1. Die OÖ Thermenholding GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer/innen bei dem Verdacht auf Manipulationen ohne Angabe von Gründen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Handelt es sich dabei um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden; ein bereits ausgelieferter Gewinn kann zurückgefordert werden.

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen
7.1. Die OÖ Thermenholding GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen (z. B. Manipulation) oder rechtlichen Gründen (z. B. Untersagung durch Facebook oder Instagram) keine ordnungsgemäße Durchführung gewährleistet ist.
7.2.  Die OÖ Thermenholding GmbH ist berechtigt, Änderungen am Gewinn vorzunehmen. In diesem Fall erhält der Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn.

8. Datenschutz
Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmer/in mit den nachfolgenden Datenschutzbestimmungen einverstanden: Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der/die Teilnehmer/in, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.
Der/die Teilnehmer/in kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung entsprechend, die unter https://www.eurothermen.at/service/datenschutz/ abrufbar ist.

9. Schlussbestimmungen
9.1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
9.2. Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon unberührt. Für das Nutzungsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und der OÖ Thermenholding GmbH gilt österreichisches Recht.