Sektflasche Schlumberger Kristall

Teuerste Sektflasche der Welt

Ende Jänner wurde die teuerste Sektflasche der Welt bei der „Licht ins Dunkel“-Benefizgala um € 10.000,- versteigert. Die 3-Liter Doppelmagnum Schlumberger Kristall, ein zur Gänze in Handarbeit hergestelltes und mit 6.600 Swarovski-Kristallen besetztes Einzelstück brach in einem Wettstreit der Gebote den Rekord für die teuerste Sektflasche der Welt.


Mit einem Startgebot von € 1.200,- ausgerufen, kletterte der Preis in rasantem Tempo in schwindelerregende Höhen. Prominente Bieter lieferten sich ein eifriges Preisgefecht um das begehrteste Einzelstück des Abends. Die Wein- und Sektkellerei Schlumberger ließ sich diese spezialangefertigte Flasche anlässlich des 175 Jahr-Jubiläums im vergangenen Jahr herstellen.