Verkostung in der Paradiso Vinothek

Verkostung der neuen Paradiso-Wein-Jahrgänge

Jedes Jahr im November kommt es in der Paradiso Vinothek zu einem angenehmen Pflichttermin zwischen Hauswinzer Stefan Tschida, Illmitz, Burgenland, Dipl.-Sommelier Bernhard Strauß-Steindl und Hotelmanager Rainer Vaupel.


Es ist wieder an der Zeit, die neuen Jahrgänge und Geschmacksrichtungen für den Paradisowein festzulegen. Die Weine von Winzer Stefan Tschida sind wie immer perfekt abgestimmt und vorbereitet auf die Wünsche des Hotels. Schließlich möchte man den Gästen einen tollen "Hauswein" zum Genuss bieten. Wie auch schon in den vergangenen Jahren waren wieder tolle Geschmackserlebnisse dabei. Man war sich schnell einig, mehr wird an dieser Stelle nicht verraten, es wird zweifelsohne wieder einen tollen Paradisowein geben.