Pressekonferenz Eurothermen Blumenkorso

Eurothermen Blumenkorso in Bad Ischl am 30.08.2015

OÖ‘s Landesgartenschauen sind eine Erfolgsgeschichte

Die Oö. Landesgartenschauen, die abwechselnd alle zwei Jahre zu den Landeausstellungen stattfinden, haben sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. Sie sind die Pilgerstätte der Garten-, Blumen- und Naturliebhaber und gelten als einer der Besuchermagnete im Oö. Veranstaltungskalender. Eine Oberösterreichische Landesgartenschau ist heute ein Aushängeschild des Landes Oberösterreich und ein wichtiger Impuls für Kultur, Wirtschaft und Tourismus.

Eurothermen-Blumenkorso als Veranstaltungsreihe
Die Eurothermen haben sich in den letzten Jahren zu Urlaubsdestinationen entwickelt, die jährlich rund 1,4 Mio. Thermengäste begrüßen dürfen und die so zum Spezialanbieter in Sachen Freizeit in Oberösterreich  geworden sind.

Zum Fünf-Jahres-Jubiläum der Botanica 2014 haben sich die Eurothermen daher etwas Spezielles einfallen lassen.
Der „Eurothermen Blumenkorso“ wird als Veranstaltungsreihe durch alle drei Eurothermen-Standorte ziehen – 2014 feierte er einen fulminanten Start in Bad Schallerbach, heuer wird er am 30. August bei der OÖ Landesgartenschau 2015 in Bad Ischl seine prachtvolle Fortsetzung finden und 2016 gastiert der Eurothermen-Blumenkorso dann in Bad Hall.

Mit einem Zwei-Tages-Fest wird Bad Ischl zur Blumenhauptstadt Oberösterreichs werden – und am Sonntag 30. August 2015 um 13.00 Uhr startet dann der „Eurothermen-Blumenkorso“ mit über 45 Blumenwägen, Musikkapellen und Institutionen. Gemeinsam mit der Stadtgemeinde Bad Ischl und dem Tourismusverband Bad Ischl wird die OÖ. Landesgartenschau  mit dem Eurothermen-Blumenkorso ein tolles Fest nach Bad Ischl zaubern!

Der Eurothermen-Blumenkorso wird ein Fest für die ganze Familie – hunderttausende Dahlien schmücken über 45 Blumenwägen und Figuren, die von vielen Vereinen, Firmen und Organisationen hervorragend und lustig gestaltet werden - Oberösterreich feiert am 30. August die Blumenhauptstadt Bad Ischl.“ macht Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner Appetit auf diesen außergewöhnlichen – in OÖ einzigartigen - Festzug.

Downloads:

Foto

(Fotocredit: Landesgartenschau) Im Bild: v.l. Landesgartenschau-Geschäftsführer Christoph Hauser, Gen.Dir. Markus Achleitner, Bürgermeister Hannes Heide, Tourismusdirektor Robert Herzog

Presseunterlage

Weitere Bilder bei eventfoto