Startschuss zur Wanderung unter dem Motto „100-Jahre-Quelle“

Die Eurothermen-Jahrhundertwanderung

Bad Schallerbach / Grieskirchen. Für die Organisation außerordentlicher Events im Sinne ihrer Gäste bereits bekannt, hat das EurothermenResort Bad Schallerbach am Sonntag, 23. September gemeinsam mit der Gemeinde und dem Tourismusverband Vitalwelt die Eurothermen-Jahrhundertwanderung veranstaltet. Das Jubiläumsjahr 2018, in dem sich die geschichtsträchtige Quellbohrung zum 100. Mal jährt, war Anlass, um in Kooperation mit dem ORF Oberösterreich, der Oberbank AG und dem Land OÖ eine kurzweilige Wanderung durch die Region mit zahlreichen Highlights auszurichten. Trotz herbstlichem Wetter konnten über 3.000 TeilnehmerInnen begrüßt werden.

Nach dem offiziellen Startschuss am Europaplatz vor dem Atrium in Bad Schallerbach führte die Route durch das Zentrum der Ausgangsgemeinde zur Magdalenabergkirche, wo eine Panoramatafel vor beeindruckendem Ausblick enthüllt wurde. Über die Hofbühne Tegernbach, die laufend kulturelle Highlights zu bieten hat, ging es anschließend über Wald- und Wiesenwege weiter zum Schloss Parz, dessen Galerie so manchen Wanderer von einem weiteren Besuch überzeugte. Um die sportlich Aktiven neben der traumhaften Aussicht auch kulinarisch zu verwöhnen, wurde durch die Brauerei Grieskirchen in deren Pilsnerei so manch kühles Getränk angeboten, bevor es zur wohlverdienten Mittagsrast in das Festzelt beim Sportplatz Grieskirchen ging.

Dort sammelten die Wanderer, musikalisch begleitet von einem Auftritt von Gottfried Würcher, wieder ausreichend Energie, um gestärkt den Rückweg nach Bad Schallerbach anzutreten. Dabei konnte man sich am Marktplatz Schlüßlberg bei einem Stand der ortsansässigen Feuerwehr nochmals kulinarisch versorgen, bevor es zum Schlussabschnitt durch den Botanica-Park zurück ins EurothermenResort ging.

 „Wir feiern in diesem Jahr das 100-jährige Jubiläum der Quellbohrung und somit die Grundlage unseres Unternehmens. Dies haben wir zum Anlass genommen, um gemeinsam mit unseren Gästen das ganze Jahr über zu feiern. Eines der Highlights war dabei die Wanderung durch die Urlaubsregion Vitalwelt, die von zahlreichen Sehenswürdigkeiten begleitet war,“ freut sich Eurothermen-Geschäftsführer Gen.Dir. Markus Achleitner über die gelungene Veranstaltung.

Fototext:

Bild 1: Startschuss zur Wanderung unter dem Motto „100-Jahre-Quelle“

Bild 2: Enthüllung der Panoramatafel bei der Magdalenabergkirche (v.l.): Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner, Oberbank-Vorstandsvorsitzender Dr. Franz Gasselsberger, Bgm. Gerhard Baumgartner, Vitalwelt-Tourismusdirektorin Karin Pernica, Obmann der Vitalwelt Manfred Stroissmüller und Ing. Markus Brandlmayr (Obmann Marktmusikkapelle Bad Schallerbach)

Pressemitteilung