Mit Sicherheit ein schöner Aufenthalt!

Beim Check-In bzw. vor dem Thermeneintritt ist die Vorlage eines offiziellen negativen Testergebnisses, eines Impfzertifikates oder eine Bestätigung über eine durchgemachte Covid-19-Erkrankung vorzuweisen. Als Nachweis dafür gilt ein ärztliches Attest, der Absonderungsbescheid oder ein Zertifikat aus dem EMS Meldesystem. Alternativ kann auch ein positiver Antikörper-Test - nicht älter als 3 Monate - vorgelegt werden.

Für Kinder unter 12 Jahren gilt das Testergebnis eines Erziehungsberechtigten, ab dem vollendeten 12. Lebensjahr gelten die gleichen Vorschriften wie bei Erwachsenen.

Gültigkeit:Achtung NEU ab 15.09.21: Antigen-Test 24 Stunden, PCR-Test 3 Tage, Covid-19-Erkrankung bis 6 Monate nach der Krankheit. „Wohnzimmertest" (Selbsttest mit QR-Code): 24 Stunden

Impfung: gültig erst ab Abschluss der Impfserie (also nach der 2. Impfdosis) ausgenommen Impfstoff Johnson & Johnson: gilt ab 22. Tag nach der Impfung

Momentan (Stand 15.9.21) gilt bei uns keine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (ausgenommen im Gesundheitszentrum Physikarium, dort ist er verpflichtend)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen bereits jetzt einen schönen Aufenthalt!

Bitte beachten Sie: für das Kurhotel Vitana als private Krankenanstalt gelten gesonderte Regeln!