Online Buchung

Wählen Sie Ihren gewünschten Reisezeitraum um online zu buchen oder unverbindlich anzufragen.

Inhalt
Fastenwochenende in Bad Hall

Fasten & Wellness? Das geht!

© Viktoria Resch, www.mymirrorworld.com

Was Erholung und Verzicht zu einem unschlagbaren Duo macht

Viele Beschwerden des Alltags werden durch falsche Essgewohnheiten, zu wenig Bewegung und ewig wiederkehrende Sorgen verursacht. Quälende Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme, Schlafstörungen, Erschöpfung, Bluthochdruck und psychosomatische Störungen sind die Folgen. Fasten und Wellness lösen das, was beschwert und sorgen für eine neue, positive Lebenseinstellung.

Entspannung in Bad Hall

© Viktoria Resch, www.mymirrorworld.com

Fasten – ein uraltes Wellnessprogramm

Fasten ist etwas völlig Natürliches. Es gehört zum Menschen wie das Atmen. Dabei nehmen wir unsere größten Fast-Phasen gar nicht bewusst wahr – denn wir tun es vor allem nachts. Lediglich das englische Wort „breakfast“ für die erste Mahlzeit des Tages bedeutet wortwörtlich „Fastenbrechen“ und erinnert noch an die eigentliche Bedeutung des „Frühstücks“.

Das Fasten, Heilfasten oder Naturheilfasten begann mit der Entdeckung der spirituellen und regenerativen Dimensionen des bewussten Nahrungsverzichts. Schon die ältesten geistlichen und medizinischen Schriften, die uns aus verschiedenen Kulturkreisen überliefert sind, betonen die außergewöhnlichen Wirkungen des Fastens. Der Geist wird durch das Fasten geweitet. Beschwerden und Krankheiten werden gelindert oder geheilt. Körper, Geist und Seele finden wieder in einen neuen Einklang. Fasten hat daher natürlich etwas mit Verzicht zu tun, allerdings nicht um der Askese willen, sondern um Gesundheit und Lebensqualität deutlich zu verbessern.

Fasten Eurothermen

© Viktoria Resch, www.mymirrorworld.com

Fasten - was lange währt wird umso besser

Die ersten Fastentage sind meist nicht so einfach. Die Umstellung des Stoffwechsels ist spürbar und oft macht sich Müdigkeit breit. Der Weg aus dem Alltag in das Fastenerleben braucht schon etwas Entschlossenheit. Doch wer durchhält, wird belohnt. Bei den meisten Fastenden stellt sich ab dem dritten Tag ein zunehmendes Wohlbefinden ein. Der Körper ist von den üblichen Verdauungstätigkeiten befreit. Er wird innerlich gereinigt, zum Beispiel durch das Trinken von Glaubersalzlösung und wohltuenden Tees. Im Laufe des Fastens benötigen viele Menschen immer weniger Schlaf, sie werden zunehmend aktiver und unternehmungslustiger. Die Körpersilhouette verschlankt sich, ein Gefühl der inneren Befreiung stellt sich ein – die sogenannte Fasteneuphorie. Schon durch diese Wirkungen ist ein Fastenurlaub ein echtes Wellnessprogramm.

Teeauswahl Eurothermen Bad Hall

© Viktoria Resch, www.mymirrorworld.com

Die Zeit während des Fastenurlaubs kann durch abwechslungsreiche, entspannende Aktivitäten wie Radfahren, Yoga und natürlich erstklassiges, gesundes Essen zusätzlich positiv beeinflusst werden. Darüber hinaus fördern verschiedene Massagen, Saunagänge und Spaziergänge an der frischen Luft den Stoffwechsel. Die Haut wird klarer, das Bindegewebe stärker und die Augen beginnen zu leuchten. Eine Fastenzeit ist die Chance auf einen Neubeginn – körperlich und mental!

Fasten-Wochenende in Bad Hall

Fastenschnuppern, Basenfasten und Heilfasten im Hotel Miraverde in Bad Hall: Ihr Neustart mit Wellness in der hoteleigenen Spa-Sauna-Oase und der Vital- und Beautyoase in der Therme Mediterrana!