Ein Herzensprojekt der Eurothermen

Die Eurothermen – ein Ort, der für Freizeitvergnügen und Entspannung steht, an dem Besucher wertvolle Zeit mit sich selbst und ihren Liebsten verbringen – sind aufgrund der aufrechten Corona-Schutzmaßnahmen nach wie vor gesperrt.

Nicht nur die Eurothermen werden in dieser schwierigen Zeit vor herausfordernde Aufgaben gestellt. Die Gesamtsituation drückt auch auf das Gemüt unzähliger Mitmenschen. Gerade deshalb ist es umso wichtiger, diese Krise gemeinsam zu meistern, aufeinander zu achten – um bestmöglich mit dieser Anspannung umgehen zu können.

Das Konzept „Wo wir Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne geben“ ist aus dem Wunsch der Eurothermen entstanden, Solidarität zu zeigen und helfen zu wollen.

Bühne frei für Neiyla:

Die Newcomerin Neiyla aus Linz hat mittlerweile zwei Songs („Good thing“ und „Losing you“) veröffentlicht und gilt als nächster Stern am Pop-Himmel.

Bühne frei für Anna Maurer:

Das Ensemble mit Anna Maurer, Harry Tanschek und Thomas Milacher ist bekannt und gefeiert für ihren ganz eigenen musikalischen Stil. Eine Fusion von Jazz, Latin und Rock kombiniert mit Einflüssen der klassischen Musiktradition.

Patrick Hochhauser, Geschäftsführer der Eurothermen und Initiator des Projekts:

„Nachdem sich in den Eurothermen normalerweise unzählige Thermenbesucher vergnügen und unsere Anlagen mit Leben füllen, können wir uns nur sehr schwer mit der aktuellen Tristesse abfinden. Genau das gleiche Schicksal teilen wir aber auch mit vielen Künstlerinnen und Künstlern dieses Landes. Darum haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, unsere Cabriotherme Tropicana als Bühne für zwei junge, aufstrebende Musikerinnen mit oberösterreichischen Wurzeln zur Verfügung zu stellen“

Die Newcomerin Neiyla aus Linz hat mittlerweile zwei Songs („Good thing“ und „Losing you“) veröffentlicht und gilt als nächster Stern am Pop-Himmel.

Das Ensemble mit Anna Maurer, Harry Tanschek und Thomas Milacher ist bekannt und gefeiert für ihren ganz eigenen musikalischen Stil. Eine Fusion von Jazz, Latin und Rock kombiniert mit Einflüssen der klassischen Musiktradition.

Die Video-Serie dieses Konzertabends zeigt – im exklusiven Thermen-Ambiente – welch außergewöhnliches, musikalisches Talent in beiden Künstlerinnen steckt und kann demnächst in den online-Kanälen der Eurothermen abgespielt werden.