Bad Schallerbach Physikarium
Fit durch Wickel,
Packungen und Schwefel

Gold für den
Bewegungsapparat
in Bad Schallerbach

Das "gelbe Gold" wirkt lindernd und heilend auf Ihren Stütz- und Bewegungsapparat. Das natürlich vorkommende Schwefel-Thermalwasser kommt aus einer Tiefe von 460 m und fließt mit 37 °C direkt in die Therapiebecken des Gesundheitszentrums.

Ergänzt werden die Behandlungen mit Schwefelthermalwasser mit zahlreichen weiteren Therapien:

Kur und Therapie in Bad Schallerbach

Sprudel- und Thermalbäder mit Süßwasser

Bestehen Unverträglichkeiten gegen Schwefel finden Sie hier eine Alternative:
Bäder mit Süßwasser: 20 min dauernde Wasseranwendungen wirken durch verschiedene Zusätze beruhigend, durchblutungsfördernd, schleimlösend, rückfettend, entschlackend oder gegen rheumatische Beschwerden.

Lesen Sie mehr:

Süßwasser-Bäder

Wickel – eine schonende Therapie

Wickel - das effektive Mittel zur Linderung und Heilung zahlreicher Beschwerden. Im Gesundheitszentrum Physikarium werden Wickel mit Topfen, Lehm, Salz und Heu zubereitet und angewendet.

Mehr über Wickel erfahren:

Wickel

 

Weil Wärme wohltuend ist: Parafangopackungen 

Wärme löst und lindert Schmerzen, Verspannungen und Bewegungseinschränkungen.  
Das Gesundheitszentrum Physikarium setzt Parafangopackungen mit über 50 °C ein. So werden der Stoffwechsel und die Durchblutung angeregt und die Muskulatur nachhaltig zu entspannt.

Mehr Informationen:

Packungen

Elektrotherapie – Behandlungen mit Reizstrom

Diese Therapie wird von Ihrem Arzt verordnet! Aber keine Angst: Wenn Sie Ihr Therapeut in Bad Schallerbach „unter Strom setzt“, dann verspüren Sie nur ein angenehmes Kribbeln. Eine Elektrotherapie wird bei Nervenschmerzen, Nervenlähmungen, Muskelschwächen und Bindegewebs- sowie Durchblutungsstörungen und Tinnitus erfolgreich eingesetzt.

Mehr über Elektrotherapie in Bad Schallerbach lesen:

Elektrotherapie

Massagen für Beweglichkeit und Entspannung

Massagen in Bad Schallerbach wirken nicht nur rein mechanisch auf die Muskulatur, sie wirken ebenso auf das vegetative Nervensystem und das Schmerzgedächtnis. Mit Klassischen Massagen, Lymphdrainagen, Fußreflex- und Akupunkt-Massagen, Bindegewebsmassagen und Dorn-Breuss-Behandlungen richten wir Sie wieder auf!

Details zu den Massagen in Oberösterreich jetzt lesen:

Massagen

 

Weiters finden Sie hier auch Informationen zu den Leistungen Ihrer Versicherung im Phyiskarium:

zu den Versicherungsinformationen

 

 

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zu den vielfältigen Anwendungen für den Stütz- und Bewegungsapparat im Gesundheitszentrum Physikarium in Bad Schallerbach? Nehmen Sie jetzt mit unseren kompetenten Therapeuten Kontakt auf!

unverbindlich anfragen