Heilfasten-Therapie in Bad Hall
Einen Sinn fürs Sehen.

Den Blick fürs Wesentliche.

Unser Sehsinn. Vielleicht sogar unser wichtigster Sinn. Durch ihn können wir die Welt wirklich sehen. Farben, Formen und alles andere wahrnehmen. Die Pflege der Augen rückt aber meist erst dann ins Bewusstsein, wenn sie jucken, brennen oder tränen. Das gesamte Team des Ambulatoriums für Augenheilkunde hilft bei chronischen Beschwerden, bei degenerativen Veränderungen und auch Folgen stundenlanger Bildschirmarbeit.

unverbindlich anfragen

Check your life Gesundheit und Vorsorge in Bad Hall

Augenbad mit Bad Haller Jodsole

Jodsole unterstützt seit vielen Jahren bei der Behandlung von Augenproblemen erfolgreich. Die Augen werden im Jodsole-Heilwasser „gebadet“ oder mit fein zerstäubtem Heilwasser besprüht. Das Heilwasser fördert die Durchblutung und hemmt Entzündungen. Nach einer augenärztlichen Untersuchung wird ein individueller Behandlungsplan erstellt.

Indikationen für kurmäßige Anwendungen von Jodsole

Hat Ihr Augenfacharzt eines der unten genannten Krankheitsbilder diagnostiziert, empfiehlt sich eine kurmäßige Behandlung mit Jodsole in Bad Hall. Gerne informieren Sie unsere Mitarbeiter in der Augenambulanz im Vorfeld über die Therapiemöglichkeiten!

  • „Trockenes Auge“ - Dysfunktionelles Tränensyndrom
  • chronische Bindehaut- und Lidrandentzündung
  • Glaskörpertrübungen („Mouches volantes“)
  • degenerative Veränderungen des Augenhintergrundes durch Maculadegeneration und die Folgen einer hohen Kurzsichtigkeit
  • Gefäßerkrankungen und Durchblutungsstörungen des Auges z.B. aufgrund Diabetes Mellitus, Hypertonie und Atherosklerose
  • Sehnervenerkrankungen

„Trockenes Auge“ erfolgreich behandeln

Juckende, tränende, brennende und kratzende Augen? Dann liegt die Vermutung nahe, an dem Sicca-Syndrom, dem „Trockenen Auge“ zu leiden. Die Auslöser für diese lästigen Beschwerden sind vielfältig: täglich stundenlange Arbeit am Bildschirm, ungünstige Umwelteinflüsse, trockene Raumluft, Einnahme von bestimmten Medikamenten, zu wenig Flüssigkeitsaufnahme, hormonelle Veränderungen und rheumatische Erkrankungen. Als Basistherapie empfehlen Fachärzte eine Augenionotophorese (tiefenwirksames Augenbad), die mit Lipid-Augenbesprühungen ergänzt wird.

Urlaub, der länger wirkt.

Mehr Infos über die Check your life® Gesundheits- und Vorsorgeprogramme: Katalog anfordern per E-Mail oder telefonisch unter +43 7258 7996600.

unverbindlich anfragen